Alle Artikel in: Pikantes

Pikantes für jeden Tag.

Gefüllte Zucchini

In meinem Garten blüht und wächst es dieses Jahr wie noch nie! Die ersten Vesper-Gurken hab ich schon geerntet, kleine grüne Tomaten schon gesichtet. Vom Salat pflücke ich mir jeden Tag etwas fürs Mittagessen ab. Auch der Mangold hatte schon seinen Auftritt in der Küche. Die Kürbis-Blätter ragen in alle Richtungen & der Grünkohl macht sich ganz langsam bereit für seinen […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Italienischer Brotsalat

Ich gebe es zu, ich dachte Brotsalat braucht kein Mensch. Wenn ich Salat esse, dann bitte die „kohlenhydratarme“ Variante. Deshalb kam mir der Salat mit Brot nie in den Sinn. Doch ich wurde eines Besseren belehrt. Dieser Brotsalat ist so gut, dass ich die ganze Schüssel alleine aufgegessen habe. Somit gibt es deshalb leider auch […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Spinatsuppe mit Eierstich

Obwohl das Wetter im Moment absolut NICHT nach Suppe schreit – worüber wir alle bestimmt mehr als froh sind – möchte ich euch dieses Rezept nicht vorenthalten. Die Suppe inklusive Einlage hab ich für und (wieder mal) mit dem Thermomix gekocht. Das praktische daran, während unten im großen Mixtopf die grüne Spinatsuppe kocht, dämpft oben im Varoma […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Bowl mit Erbsen-Minz-Taler

Ein Blick auf mein Insta-Feed sagt mir schon seit Monaten: Essen gehört in Schüsseln aka ‚bowls‘ serviert! Das sieht nicht nur gut aus, sondern schmeckt auch gleich nochmal besser – weil Essen, dass schön aussieht auch gleich viel genussvoller verspeist wird. Deshalb hab auch ich mir die letzten Tage ein paar bowls gemacht, was bei mir aber nichts […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Spargel mit pochiertem Ei und Kräutersauce

Ich werde so oft gefragt, was denn mein Lieblingsgericht ist und die Frage beantworte ich immer gleich: Ich hab keines! Dafür gibt es viel zu viele Kostbarkeiten das ganze Jahr über, so dass ich mich da nicht festlegen möchte. Den Kürbis im Herbst, die Rote Bete im Winter, den Bärlauch im Frühling, die richtig süßen […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Polentapizza mit roten Zwiebeln und Spargel

Bereits im November habe ich mit meinen Mädels einen Wochenend-Trip an den Comosee geplant. Das war das Geschenk zum Geburtstag unserer Freundin Jacky. Letztes Wochenende war es endlich soweit. Lange schwankte ich zwischen Vorfreude und schlechtem Gewissen. War es doch mein erstes Wochenende das ich (seit Josefine da ist) nicht zu Hause verbracht habe – und dann […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Dinkelbrot mit Schafskäsecreme und Wildkräuterpesto

Letztes Jahr im April habe ich einen Wildkräuter-Kurs besucht. Das wollte ich schon ewig machen. Gemeinsam mit meiner Freundin Elicia und der Kräuterfrau Barbara habe ich die Schätze der Natur entdeckt. Die Info das die (meisten) Wildkräuter essbar sind ließ mich hellhörig werden. Spazieren gehen und sich das Abendessen von der Wiese pflücken? Genau meins! 31 verschiedene (Heil)Kräuter haben […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page