Jahr: 2015

Spekulatius-Tiramisu

Spekulatius-Kekse – eigentlich SpeCKulatius – heißen so, wegen dem zusätzlichen Weihnachtsspeck den man in der aktuellen Zeit meistens ansetzt. Soll jetzt keine Hetze gegen mein eigenes Weihnachtsdessert sein. Im Gegenteil. Weihnachten ist nur einmal im Jahr, deshalb genießen wir das umso mehr. Mit vielem leckeren Essen und köstlichen Nachspeisen. So wie eben dieses Spekulatius-Tiramisu das die wundervollen […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Spätzleauflauf mit Wirsing

Es gibt Spätzle für mein Schätzle. Und für mich. Nie uneigennützig versteht sich. Das Rezept hat mir eine liebe Arbeitskollegin aus Bregenz geschickt. Es ist das Lieblingsrezept ihrer Familie. Eigentlich zubereitet mit viel frischem Spinat. Da meine Gemüsekiste jedoch viel Wirsing enthielt, war die perfekte Alternative gefunden. Die Spätzle sind ganz einfach in der Zubereitung. […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Weihnachts-Müsli

Eigentlich bin ich ja eher der „deftige“ Frühstückstyp. Also gerne mit frischem Brot, Käse und Rühreiern und so. Vor allem am Wochenende. Seit ich jedoch dieses Müsli gemacht habe, sieht es morgens ganz anders bei uns aus. Dann gebe ich in eine Schüssel ein paar große Löffel Naturjoghurt (gerne von der Ziege), schneide eine halbe […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Blumenkohlsuppe mit gerösteten Kichererbsen

Ich erinnere mich noch genau an die nie enden wollende Bergtour die mich nach gefühlten fünf Stunden Aufstieg endlich die Hütte erblicken lies. Nie war ich glücklicher. Bis ich dann die Suppe vom Hüttenwirt gegessen habe. Selten hat das Essen besser geschmeckt. Es war eine total cremige Blumenkohlsuppe mit gerösteten Brotcroutons serviert in einer großen Suppenschüssel. Köstlich! […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Gänsebraten

Ich habe Gans gemacht! Zum ersten Mal in meinem Leben. Und gegessen hatte ich vorher auch noch nie eine. Obwohl das zu Martini eigentlich traditionell so ist. Gut, ich war ja sowieso schon etwas zu spät dran. Das Martinifest wird eigentlich am 11. November gefeiert zu Ehren des heiligen Martin. Und bisher hab ich das […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Zimteis

Es gibt Eis Baby! Das perfekte Dessert für diesen sommerlichen Herbst. Mit einem meiner Lieblingsgewürze: Zimt! Das kommt morgens auch schon mit ins Porridge oder den Bananen-Smoothie. Zimt wärmt von innen, auch als Eis, und fördert den Fettabbau! Also, immer her damit! Die Herstellung ist so einfach. Auch mit meiner kleinen Eismaschine vom Flohmarkt, bei […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Radicchio-Salat mit Birne und Feta

Der Herbst verwöhnt uns nicht nur mit all seinen Farben und traumhaftem Wetter sondern auch mit ganz wunderbaren Zutaten für den perfekten Herbstsalat. Radicchio zum Beispiel. Wegen seiner Bitterstoffe war der Cousin des Chicorées lange der Schrecken der gemischten Salatplatte. Mittlerweile bin ich aber Fan! Damit der Radicchio nicht zu bitter wird, ist der Erntezeitpunkt […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page