Monate: Februar 2015

Buchrezension „go raw – be alive“ & Chia-Schoko-Pudding

Ich darf euch mal wieder ein tolles Buch vorstellen, das mir vom Kosmos Verlag zur Verfügung gestellt wurde. In dem Buch „go raw – be alive!“ von Boris Lauser dreht sich alles um Rohkosternährung. Und das soll ein Kochbuch sein? Ja, den es geht tatsächlich um mehr als langweilige Karotten-Gurken Knabberei. In dem Buch wird mariniert, gemixt, […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

veganer Frischkäse

Unter  veganem Käse konnte ich mir bis vor kurzem nur wenig vorstellen. Bestimmt irgendwas mit Tofu dachte ich. Falsch gedacht. Hauptbestandteil sind Cashewkerne. Ihr könnt den „Käse“ aber auch mit allen anderen Nüssen herstellen. Gut vorstellen kann ich mir zB. Mandeln (die müssen vorher jedoch noch einige Stunden eingeweicht werden) oder auch ein Mix aus Macadamianüssen und […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Gemüsepfanne mit Lachs

Heute gibt ein absolutes Lieblingsessen auf dem Blog. Pures Soulfood. Gut für die Seele und die Figur. Aktuelles Wintergemüse mit frischem Lachs, den ich dafür immer im Dampfgarer mache. Ehrlich, auch wenn ich den Dampfgarer aktuell nicht viel benutze, für genau solche Sachen ist er perfekt. Nirgends schmeckt der Fisch besser. Dasselbe gilt natürlich auch […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Apple Crumble

Was tun mit Äpfeln die keiner mehr essen mag, weil sie nicht mehr ganz frisch und schon etwas „angeschrumpelt“ sind? Ich hab die perfekte Verwertungsoption für euch. Crumble! Was im Grunde genommen nichts anderes ist als Obst, das mit Streuseln überbacken wird. Sehr zu empfehlen! Die Zutaten dafür hat man meistens eh im Haus und […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page

Schokokuchen (ohne Mehl & Zucker)…

… dafür mit viel Butter und dunkler Schokolade. Auf alles kann man ja nicht verzichten, oder? Die kleinen Küchlein hab ich spontan am letzten Sonntag gebacken und fand sie direkt so genial, dass ich sie noch für euch fotografieren musste. Gut, dass das schon letzten Sonntag war, denn heute mach ich am liebsten gar nichts. […]

Share on FacebookPin on PinterestShare on Google+Email this to someonePrint this page