Gesundes, Süßes
Kommentare 5

Bananenwaffeln

Nach dem Workout heute morgen, was bei uns folgendermaßen aussieht:
zu den Ziegen auf die Alpe laufen – 174 kcal
350 Meter Zaun zusammen sammeln – 162 kcal
Zaun zum Bestimmungsort tragen – 196
den Ziegen eine neue Futtermöglichkeit schaffen – 149
von der Alpe runter spazieren – 96 kcal
Nach insgesamt also rund 777 kcal haben wir uns ein Post-Workout Essen regelrecht verdient. Und somit gab es heute das schnellste und einfachste Essen für „nach dem Sport“ – proteinreiche Bananenwaffeln ohne Zucker und Mehl – unbezahlbar.

Zutaten für 4 Waffeln
2 Bananen
50 g Haferflocken
2 Eier
etwas Zimt
Kokosöl zum Ausbacken (gibt es beim Sutterlüty)

Zubereitung
Haferflocken im Thermomix fein mahlen. Bananen, Eier und Zimt dazugeben und alles miteinander gut verrühren. Waffeleisen vorheizen und mit Kokosöl einfetten. Mit Hilfe einer Suppenkelle eine Portion Teig ins Waffeleisen geben und kurz backen.

Die Waffeln sind superschnell fertig. Achtet darauf, dass sie nicht zu braun werden.  Wer kein Waffeleisen hat, kann aus dem Teig auch Pancakes in der Pfanne backen. Wer will kann die Waffeln noch mit etwas Erdnussbutter oä. aufmotzen.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende! Genießt es!
Gitte

 

Teller mit Goldrand: Flohmarkt
Geschirrtuch: Ediths
Eier: von unseren Hühner

 

5 Kommentare

  1. Mhhh Gitte, das hört sich lecker an- und darf meine Kleine sogar auch schon essen!
    Ich glaube, dass ich die Morgen gleich mL nachbacken werde.
    Oder wir kommen grad auch noch mit auf Besuch Ziegen schauen und Waffeln essen ;-)
    Liebe Grüße Und bis bald!
    Catrin

    • Hallo Catrin. Das freut mich. Danke für dein Mail. Und hey, über einen Besuch freu ich mich immer! Deine Kinder würden die Ziegen bestimmt lieben, oder? lg Gitte

  2. weißt du, du machst mich ganz neidisch. ziegen, hühner – und dann auch noch waffeln. ich mag zwar nichts ziegiges, aber ich find ziegen trotzdem toll. hühner liiiiebe ich, bisher allerdings eher aus der entfernung. und auf meiner terrasse würden sie sich ja eher nicht wohlfühlen… und dann auch noch waffeln! ein waffeleisen hätt ich aber auch. gut, dass du mich erinnerst :)
    alles liebe
    nadin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.