Pikantes
Kommentare 5

Dinkel-Gemüsenudeln mit Lachs & Balsamico-Zwiebeln

Das beste am heutigen Rezept waren eindeutig die Balsamico-Zwiebeln. Die sind eher durch einen Zufall entstanden, wie so viel Gutes. Natürlich waren auch die Dinkel- und Gemüsenudeln mit Räucherlachs lecker, aber gemeinsam mit dem Zwiebeltopping ein unglaublicher Genuss, den ich gerne mit euch teilen möchte.

Zutaten für 2 Personen
100 g Dinkelspaghetti
3 Karotten
eine halbe Gurke
200 g Räucherlachs
Olivenöl
50 ml Gemüsebrühe und etwas Sahne (nach Belieben)
2 EL Dill (tiefgekühlt oder getrocknet)
Salz & Pfeffer

für die Balsamicozwiebeln
1 große, rote Zwiebel
30 g Butter
1 EL Thymian (getrocknet)
2 EL Honig
3 EL Balsamico-Essig

Dinkel- & Gemüsenudeln mit Räucherlachs
Schale von der Karotten entfernen und mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Genauso mit der Gurke verfahren. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Räucherlachs klein schneiden. Wenn die Spaghetti fertig sind, Nudelwasser abgießen, Nudeln beiseite stellen und im gleichen Topf die Karotten in kochendem Wasser kurz blanchieren. Den Räucherlachs in einer großen Pfanne mit etwas Olivenöl nur kurz anbraten. Die Gurkenstreifen dazugeben. Gemüsebrühe und/oder etwas Sahne hinzufügen und mit Dill, Salz & Pfeffer würzen. Zum Schluß noch die Nudeln und Karottenstreifen unterrühren. Alles gut vermischen und in der Pfanne warm halten, bis die Zwiebeln fertig sind.

Balsamicozwiebeln
Die Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. In einem Topf Butter zerlassen. Zwiebeln dazugeben und andünsten. Ca. 15 Minuten braten & immer wieder gut umrühren. Thymian, Honig und Essig hinzufügen und nochmal auf mittlerer Hitze dickflüssig einkochen lassen. Je länger die Zwiebeln kochen, umso besser schmecken sie am Schluß. Dinkel- und Gemüsenudeln mit dem Lachs aus der Pfanne anrichten und mit den Balsamicozwiebeln toppen!

Die Balsamico-Zwiebeln schmecken auch sehr gut zu einer Käseplatte. Probierts mal aus! Ich freu mich über eure Rückmeldung!

Herzlichst, Gitte

Räucherlachs: Tom's Fishcorner 
Pastateller: Mary Rose

5 Kommentare

  1. liebe gitte, das klingt fantastisch! nachdem ich fisch nicht mag, würde ich den wohl weglassen :) aber balsamicozwiebeln sind genau mein geschmack! der mann will jetzt unbedingt wissen wer oder was oder wo tom’s fishcorner ist. vielleicht kannst du ja das geheimnis auflösen?
    alles liebe
    nadin

  2. Hari sagt

    Ein goats Neujahr! Das Rezept ist ja optisch schon ein Genuss….wird bei uns gleich morgen nachgekocht

    • Gitte sagt

      Auch euch a goats nüs Johr! Viel Spaß beim Ausprobieren. Freue mich über deine Rückmeldung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.